Blogparade: Mein Wunschkunde …

Premiere: Zum ersten Mal nehme ich an einer Blogparade teil. Sascha Theobald hat sie gestartet, und es geht um Wunschkunden. Eine Spezies, die wir Selbstständigen besonders gern haben. Voilà:

 

Mein Wunschkunde …

… kann auch eine Wunschkundin sein. 😉

… ist offen und humorvoll – denn ich lege Wert auf eine gute Arbeitsatmosphäre.

… redet mit mir und lässt mit sich reden.

… schreibt oder sagt, was sie/er möchte: klar, nachvollziehbar, verständlich.

… schickt mir wichtiges Material zu dem Termin, den er/sie angekündigt hat. Und gibt mir rechtzeitig Bescheid, wenn etwas dazwischenkommt.

… weiß, dass Texten Arbeit ist und dass Lektorat mehr ist als „nur mal eben schnell Drüberlesen“.

… freut sich darüber, wenn ich Fragen stelle und so lange nachbohre, bis alles klar ist.

… weiß, was Feierabend, Wochenende und Privatleben bedeuten.

… zahlt so zuverlässig, wie ich arbeite.

… beauftragt mich immer wieder. 🙂

2 Gedanken zu „Blogparade: Mein Wunschkunde …

  1. Pingback: Blogparade: Mein Wunschkunde ist... | Sascha Theobald – einfach. klar. kommunizieren.

  2. Pingback: Blogparade: Mein Wunschkunde ist... | Sascha Theobald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.